NEWS

Jubiläum: FTCAP ehrt Elke Harder für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit

Es sollte nur eine vorübergehende Beschäftigung sein, aber dann wurden Jahrzehnte daraus: Am 1. März feierte unsere langjährige Mitarbeiterin Elke Harder ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Die Geschäftsführung ehrte die erfahrenste Kondensatorenwicklerin des Unternehmens mit einer Feierstunde.

Wenn man sie 1977 gefragt hätte, was ein Kondensator ist, hätte Elke Harder wohl den Kopf geschüttelt: Mit passiven Bauelemente kannte sie sich gar nicht aus. Innerhalb kurzer Zeit hatte sie sich dann aber in die Welt der Kondensatoren eingearbeitet. Mittlerweile kennt Elke Harder ihre Maschinen in- und auswendig und schult seit vielen Jahren neue Mitarbeiter an den Wickelautomaten, an denen Papier und Aluminiumfolie nach genauen Vorschriften aufgerollt werden.

Als Elke Harder bei FTCAP anfing, gab es deutlich weniger Maschinen als heute. Seitdem wurde nicht nur der Maschinenpark stark erweitert, sondern auch die Belegschaft: Mittlerweile hat das Unternehmen 150 Mitarbeiter in Verwaltung, Fertigung und Vertrieb.

In den vergangenen Jahrzehnten ist also viel passiert. Einige Anekdoten aus dieser Zeit gab Elke Harder während der Feierstunde zum Besten und erzielte damit so manchen Lacher. „Sie könnten bestimmt ein Buch über FTCAP schreiben“, scherzte Geschäftsführer Peter Fischer in der geselligen Runde.

Wir danken Elke Harder für ihre langjährige Treue und hoffen, dass sie uns noch lange erhalten bleibt!