NEWS

FTCAP blickt auf erfolgreiche PCIM 2018 zurück

Die Fachmesse für Leistungselektronik PCIM Europe, die in diesem Jahr vom 05. bis 07. Juni in Nürnberg stattfand, ist für FTCAP eine der wichtigsten Veranstaltungen des Jahres. Umso erfreulicher ist es, dass der Husumer Kondensatorenhersteller ein durchweg positives Resümee ziehen kann.

"Wir konnten auch in diesem Jahr wieder ein reges Besucheraufkommen verzeichnen", so André Tausche, Geschäftsführer von FTCAP. "In Spitzenzeiten waren wir mit zwölf Mitarbeitern an unserem Stand vertreten, um den Ansturm abfedern zu können." FTCAP konnte auf der Messe viele interessante Gespräche mit bestehenden und potenziellen Kunden, Lieferanten und Distributoren aus aller Welt führen und auch bereits einige neue Projektanfragen verbuchen.
Besonders interessiert waren die Besucher des FTCAP-Stands an den innovativen feuchtigkeitsgeschützten Kondensatoren, die sich unter anderem für den Einsatz in Offshore-Windkraftanlagen eignen. Aber auch das Modell des InMOVE-Antriebsmoduls für Elektro- und Hybridfahrzeuge, das FTCAP im Rahmen eines Forschungsprojektes mit Partnern entwickelt hat, sorgte für großes Aufsehen.
"Unser Erfolg auf der PCIM bestätigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und positiv in die Zukunft blicken können", so André Tausche abschließend. "FTCAP ist auf einem klaren Wachstumskurs, den wir so fortführen werden."