NEWS

Rückblick: FTCAP mit Innovationen auf der PCIM

Im Mai präsentierte FTCAP neue und bewährte Produkte auf der Messe PCIM in Nürnberg.

Im Mai präsentierte FTCAP neue und bewährte Produkte auf der Messe PCIM in Nürnberg. Das Highlight des Auftritts: Die innovativen axialen Elektrolyt-Kondensatoren im kubischen Design. „Diese Neuentwicklung stieß bei vielen Besuchern auf großes Interesse“, so Dr. Thomas Ebel, Geschäftsführer von FTCAP. „Auf der Entwickler-Messe werden die Trends von Morgen diskutiert – und FTCAP konnte sich dabei erneut als Innovationstreiber positionieren.“ Auch die bewährten Produkte des Unternehmens fanden großen Anklang, so zum Beispiel die einbaufertigen Kondensatorenmodule mit integrierten Busbars. FTCAP stellte dem Fachpublikum zudem Lösungen für Hochtemperatur-Anwendungen vor: Bei Filmkondensatoren sorgen neuartige Filme, bei Elektrolyt-Kondensatoren hingegen Spezialelektrolyte dafür, dass auch bei großer Hitze beste Leistung garantiert ist. Eine besonders lange Lebensdauer gewährleistet FTCAP hingegen durch das hermetische Laserverschweißen der Kondensatorendeckel – ein geldwerter Vorteil, der für immer mehr Anwendungen relevant ist. Nicht zuletzt gab FTCAP auf der PCIM einen Ausblick auf neue Hochstrom-Elektrolytkondensatoren mit Mehrfachanschlüssen und Mehrfachkontaktierung, die sich derzeit noch in der Entwicklung befinden.